Abo

isso zugestellt. – das isso.-Abo!

 

Unter uns: wir sind immer wieder ganz geflasht, wie viel positives Feedback wir zur isso. bekommen, wie gut das Heft in der Stadtgesellschaft angenommen und wie stark es Monat für Monat rezipiert wird. Dafür an dieser Stelle erneut ein großes Dankeschön!

Doch genauso häufig hören wir leider auch: „Wo finde ich die isso.? Ich habe keine mehr abbekommen! In meinem Quartier ist sie schon wieder vergriffen…“ Nun, leider ist unsere Auflage endlich und eine Erhöhung momentan noch nicht realisierbar. Die isso. wird in der Hauptsache über Anzeigen finanziert, wobei der Erlös saisonal durchaus Schwankungen unterliegen kann. Außerdem gibt es mehr und mehr Menschen, die anderswo leben, jedoch einen Bezug zu Gelsenkirchen haben, ursprünglich vielleicht von hier kommen, und die isso. ebenfalls gern in Papierform lesen möchten, anstatt nur online. Ohne einen Besuch in der alten Heimat oder den Versand durch Freunde und Verwandte ist das bisher nicht einfach.

Hier lautet unsere Antwort: das isso.-Abo! Bestellen Sie sich die isso. ab sofort bequem per Post ins Haus. Für nur 36 € im Jahr gehen Sie sicher, dass Sie kein Heft mehr verpassen. Gleichzeitig erhöhen Sie durch den Abschluss eines Jahres-Abos ein Stück weit unsere finanzielle Planungssicherheit.

Wer darüberhinaus ganz bewußt unsere Arbeit als freie Journalisten fördern will, der wählt den Unterstützer-Preis von 60 € im Jahr und leistet so einen Zusatz-Beitrag zur Finanzierung von Recherchen und zum Ausbau des Projektes Stadtmagazin.

isso. Jahres-Abo: 36 €
11 Ausgaben im Jahr bequem per Post ins Haus!
Sie zahlen für Porto, Verpackung und Aufwand. Das Heft selbst bleibt weiterhin kostenlos!
isso. Unterstützer-Abo: 60 €
11 Ausgaben, und Sie legen noch was drauf, um lokalen, freien Journalismus zu unterstützen! Dafür bekommen Sie die höchst exklusive isso.-Unterstützer-Tasse gratis dazu! Die macht watt her!

Interessiert? Dann einfach melden:

Per Telefon: 0209 / 49 79 68
Oder per E-Mail: abo@isso-online.de