isso. trotzdem: isso. Lieferservice zu Ihnen nach Hause

Monat für Monat liegt die isso. stadtweit aus. Das wird im April nicht so sein können, aber sie kann versandt werden! Wer also seine isso. nicht missen möchte, dem können wir sie nach Hause oder ins Büro schicken:   Für nur 36 € im Jahr gehen Sie sicher, dass Sie kein Heft mehr verpassen. Gleichzeitig erhöhen Sie durch den Abschluss eines Jahres-Abos ein Stück weit … isso. trotzdem: isso. Lieferservice zu Ihnen nach Hause weiterlesen

isso -der podcast im Oktober

Wir verraten warum Oberbürgermeister Frank Baranowski im nächsten Jahr nicht mehr zur Wahl antritt und schauen in die Glaskugel, wer an seine Stelle treten wird. Dazu gehört natürlich ein Fazit seiner Arbeit. Was ist gut gelaufen und was hat nicht geklappt. Unser Reporter Alex hat sich unter die Bevölkerung gemischt und den Bürgern ein paar kluge Fragen gestellt. Die Antworten haben uns wirklich überrascht. Wir … isso -der podcast im Oktober weiterlesen

isso – Der Podcast im September

Jetzt gibt es bei der isso. jeden Monat auch etwas für die Ohren. Die Redaktion spricht über die lokale Politik, besondere Ereignisse und gibt Tipps zum Kulturangebot in der Region. Der erste Podcast ist schon online und kann über facebook oder unsere Webseite angehört werden. Ein Download ist natürlich möglich. Wir werden alle zwei Wochen einen neuen Podcast produzieren. Ab Oktober können die Beiträge bei … isso – Der Podcast im September weiterlesen

IN EIGENER SACHE

Neues Jahr, neues Glück – und für uns brachte das frische Jahr 2019 gar noch einen neuen Arbeitszusammenhang – nein, halt: „Workspace“ nennt man das heute! Und eben der, so hoffen wir, soll sich in Zukunft nach Kräften in „Workflow“ umsetzen. Denn entstand die isso. seit ihrem Start 2015 stets an verschiedenen Orten und arbeiteten die Redakteur*innen über die halbe Stadt verteilt, so bietet uns … IN EIGENER SACHE weiterlesen

Faszination der Berge – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

„Der Berg ruft“ entführt noch bis 30. Dezember auf die Gipfel der Erde von Denise Klein Auch wir Menschen im Ruhrgebiet erklimmen gerne luftige Höhen. Zumindest unsere hiesigen Halden erfreuen sich schon immer großer Beliebtheit. Doch mit den Höhenmetern ist es hier ja nicht so weit her. Da muss man schon weiter reisen, zumindest ein bisschen die A42 entlang. Die aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen … Faszination der Berge – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen weiterlesen

Letzter Platz – ZDF-Studie bescheinigt Gelsenkirchen die schlechteste Lebensqualität ganz Deutschlands

Kommentar von Denise Klein Mit Studien ist es immer so eine Sache. Wer macht sie, wem nützen sie? Den Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchenern jedenfalls nicht, leben sie ja schließlich nicht auf dem Mond, sondern inmitten des von außen attestierten Elends. Dies werden Menschen, die in den schönen Ecken der Stadt leben, deren Adressen im Straßennamen ein „Park“ oder „Garten“ führen, sicher nicht so bestätigen. Doch auch … Letzter Platz – ZDF-Studie bescheinigt Gelsenkirchen die schlechteste Lebensqualität ganz Deutschlands weiterlesen

Zu Besuch bei Diana und Andreas

Diana Fox (48) und ihr Mann Andreas Falzer (51) wohnen gemeinsam mit Dianas Sohn Ryan (9) in Gelsenkirchens ältester Zechensiedlung, dem 1885 für die Bergleute der Zeche Wilhelmine Victoria gebauten Grawenhof. „Wir haben einen besonderen Bezug zum Bergbau, denn mein Vater war Steiger auf Hugo und wohnt hier im Grawenhof“, erzählt die gelernte Einzelhandelskauffrau. Ein besonders großes Herz hat die Familie für Tiere. Im Garten … Zu Besuch bei Diana und Andreas weiterlesen