Bürgerbeteiligung auf ein neues Level heben – Im Gespräch mit Stefan Rommelfanger

von Tomas Grohé und Michael Voregger   Tomas Grohé: Herr Rommelfanger, warum haben Sie Gelsenkirchen als Leiter der Abteilung Stadtentwicklung verlassen und sind nach Witten gegangen? Stefan Rommelfanger: Zum einen hat mich natürlich die Herausforderung gereizt, nach über 20 Jahren im Bereich Stadtplanung, Stadterneuerung in Gelsenkirchen zum Ende meines beruflichen Lebens noch einmal eine neue Stelle anzutreten, eine neue Herausforderung anzunehmen und eine neue Stadt … Bürgerbeteiligung auf ein neues Level heben – Im Gespräch mit Stefan Rommelfanger weiterlesen

Ab und zu an den Rand führen… „Parallel im Quadrat“ von Wolfgang Sternkopf

Ein Buchtipp von Denise Klein/ Fotos Ralf Nattermann Nein, wir beginnen diesen Artikel nicht mit den mannigfaltigen Betätigungsfeldern, auf denen sich der Gelsenkirchener Künstler Wolfgang Sternkopf tummelt. Ja, auch die meisten Menschen dieser Stadt, die sich für Kunst und Kultur interessieren, wissen, dass er umtriebig und fleißig verschiedenste Metiers beackert. Und wir wollen nicht zum x-ten Male wiederholen, dass Wolfgang Sternkopf durchaus in der Lage … Ab und zu an den Rand führen… „Parallel im Quadrat“ von Wolfgang Sternkopf weiterlesen