Die Wirklichkeit hinter den Zahlen – Ein Gespräch mit Prof. Dr. Heinz-Josef Bontrup

Isso.: Professor Dr. Bontrup, die Medien überschlagen sich gerade mit Meldungen, im Ruhrgebiet würden die Arbeitslosenzahlen so niedrig wie nie sein. Im Dezember 2018 erreichte die Arbeitslosenquote mit 8,5% einen Tiefstand. Ebenfalls Gelsenkirchen profitiere davon. Hier sinkt laut Arbeitsagentur die Arbeitslosigkeit auf 12,1%. Können Sie uns erklären, woher das kommt und ob das Menschen aus prekären Verhältnissen holt? Heinz-Josef Bontrup: Nur scheinbar. Wir haben einen … Die Wirklichkeit hinter den Zahlen – Ein Gespräch mit Prof. Dr. Heinz-Josef Bontrup weiterlesen

In Ihrem Namen? Verlängerung der Ferkelkastration ohne Betäubung

von Denise Klein Was machen eigentlich unsere politischen Abgesandten in Berlin? Sechs an der Zahl kommen derzeit aus Gelsenkirchen. Vertreten werden wir durch Irene Mihalic (Grüne), Ingrid Remmers (Die Linke), Marco Buschmann (FDP), Jörg Schneider (AFD), Markus Töns (SPD) und Oliver Wittke (CDU). Verlängerung der Ferkelkastration ohne Betäubung Die Weihnachtszeit ist vorbei, und unser Fleischkonsum ist nicht nur in der festlichen Zeit ziemlich hoch. Schwein … In Ihrem Namen? Verlängerung der Ferkelkastration ohne Betäubung weiterlesen

Zeitreise in die Welt des Bergmanns – Bergbausammlung Rotthausen

von Denise Klein Wenn das nicht mal der Traum aller Kinder ist. Nein, ich meine nicht, mit einem Bett gemütlich durch die Lüfte zu fliegen. Schön mit Bettdecke, Teddy im Arm die Welt im Liegen entdecken. Ich meine hier vielmehr den Traum, in die Vergangenheit zu reisen. Natürlich, aus Filmen, Büchern, dem Unterricht oder Erzählungen der Eltern weißt Du sicher schon eine ganze Menge über … Zeitreise in die Welt des Bergmanns – Bergbausammlung Rotthausen weiterlesen

Faszination der Berge – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen

„Der Berg ruft“ entführt noch bis 30. Dezember auf die Gipfel der Erde von Denise Klein Auch wir Menschen im Ruhrgebiet erklimmen gerne luftige Höhen. Zumindest unsere hiesigen Halden erfreuen sich schon immer großer Beliebtheit. Doch mit den Höhenmetern ist es hier ja nicht so weit her. Da muss man schon weiter reisen, zumindest ein bisschen die A42 entlang. Die aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen … Faszination der Berge – Aktuelle Ausstellung im Gasometer Oberhausen weiterlesen

Sticky

Letzter Platz – ZDF-Studie bescheinigt Gelsenkirchen die schlechteste Lebensqualität ganz Deutschlands

Kommentar von Denise Klein Mit Studien ist es immer so eine Sache. Wer macht sie, wem nützen sie? Den Gelsenkirchenerinnen und Gelsenkirchenern jedenfalls nicht, leben sie ja schließlich nicht auf dem Mond, sondern inmitten des von außen attestierten Elends. Dies werden Menschen, die in den schönen Ecken der Stadt leben, deren Adressen im Straßennamen ein „Park“ oder „Garten“ führen, sicher nicht so bestätigen. Doch auch … Letzter Platz – ZDF-Studie bescheinigt Gelsenkirchen die schlechteste Lebensqualität ganz Deutschlands weiterlesen

Im Erfahrungsaustausch vorwärtskommen – Selbsthilfegruppen unterstützen Heilung und Therapie

von Denise Klein Was ich nicht wollte, war, einen Jammerclub zu gründen.“ Das war mit der wichtigste Ansatz, als sich Anita Porwol 2009 entschied, die Selbsthilfegruppe „Chronischer Schmerz“ zu gründen. Einmal im Monat treffen sich rund 25 Betroffene im Cura Seniorenzentrum, um sich auszutauschen und über neueste medizinische Erkenntnisse oder alternative Therapien zu reden. Und der Informationsbedarf ist groß. Doch das eint sicherlich alle Selbsthilfegruppen: … Im Erfahrungsaustausch vorwärtskommen – Selbsthilfegruppen unterstützen Heilung und Therapie weiterlesen

Der David der hiesigen Popkultur

Ein Kommentar von Denise Klein Das Wohnzimmer GE hatte im letzten Jahr über die Grünen im Rat 70.000 € Strukturförderung beantragt. Der Antrag wurde negativ beschieden. Nicht aus dem Grund, dass nicht seitens der Politik erkannt worden sei, dass das Wohnzimmer hier hervorragende Arbeit leistet. Doch die SPD sah die Verhältnismäßigkeit nicht gegeben. „Zur Ehrlichkeit gehört in der Debatte auch ein Blick auf den Kulturetat: … Der David der hiesigen Popkultur weiterlesen