Moderne Schuld und Sühne

Drama im Zeitalter von Smartphones und Putins Russland Ein Lesetipp von Roman Dell Ilja liebt Vera. Vera liebt Ilja. Sie sind jung, glücklich und schmieden Pläne für die Zukunft. Als Ilja eines Abends beschließt, mit Vera den angesagten Dance-Nightclub „Paradise“ im Herzen der Moskauer Metropole zu besuchen, ahnt der junge Student nicht, dass er damit sein bisheriges Leben über Nacht in den Abgrund stürzt. Die … Moderne Schuld und Sühne weiterlesen

Programmplanung Radverkehr: Stadt Gelsenkirchen hat ambitionierte Pläne

Von Ulrich Krauß Am 28. Oktober 2019 stellte die Stadt Gelsenkirchen in einem Pressegespräch die „Programmplanung Radverkehr“ vor. Hierzu lag eine Vorlage der Stadt für die Bezirksvertretungen, den Verkehrsausschuss und den Umweltausschuss vor (Drucksache 14-20/8001 im Ratsinformationssystem). Bei dem Gespräch standen OB Frank Baranowski, vom Referat Stadtplanung Herr Peter Föcking und vom Referat Verkehr Herr Stefan Behrens zur Verfügung. In der Einleitung wurde vermerkt, dass … Programmplanung Radverkehr: Stadt Gelsenkirchen hat ambitionierte Pläne weiterlesen

Das „Eiserne Dreieck” – Über Sportverwaltung und „Effektive Opposition”

Von Joachim Sombetzki Jüngst hat der Stadtsportbund „Gelsensport” im Rathaus zweifach negativ auf sich aufmerksam gemacht. Die Ausgangslage Die beiden Fälle betreffen jeweils Auskunftsverlangen von Stadtverordneten an Gelsensport, einen Stadtsportbund mit rechtlichem Sonderstatus, der zugleich als Verwaltung und Beirat im Sportausschuss agiert. In dem einen Fall geht es um Informationen rund um den Präventions- und Rehasport in Gelsenkirchen. In dem anderen Fall geht es um … Das „Eiserne Dreieck” – Über Sportverwaltung und „Effektive Opposition” weiterlesen