Kultur ohne hinreichende Bedeutung

Denise Klein im Gespräch mit Klaus-Alexander Hermandung (CDU), langjähriger Vorsitzender des Kulturausschusses     Herr Hermandung, Sie waren über viele Jahre Ausschussvorsitzender für Kultur. Nun folgt ein Mann der AfD. Haben Sie Rückmeldungen dazu aus der Kultur- und Kunstszene bekommen? Klaus Hermandung: Nachdem bekannt wurde, dass der Vorsitz im Kulturausschuss an die AfD gefallen ist, habe ich viele Reaktionen aus der Kulturszene und der kulturinteressierten … Kultur ohne hinreichende Bedeutung weiterlesen

Außergewöhnliche Zeiten

Im Gesprach mit Thorsten Pfeil (AfD), Vorsitzender des Ausschusses für Kultur, Tourismus und urbane Szene Von Denise Klein Anfang Dezember wählte der neue Stadtrat die Ausschussvorsitzenden. Nach einer ausgeklügelten Taktik hatten sich die Fraktionen untereinan der verständigt und die attraktivsten Ausschüsse untereinander aufgeteilt. Soweit so üblich. Je nach Wahlverhalten hatte außerdem die AfD zwei Auschuss­vorsitzende stellen können , was durch parteiübergreifende Absprachen verhindert wurde. Dass … Außergewöhnliche Zeiten weiterlesen

Mit der U-Bahn nach Westerholt

Auf den Spuren des Ruhrgebiets-Künstlers Many Szejstecki von Horst Wnuck In der U-Bahn-Station Trinenkamp der Linie 301 bin ich gestartet, und gelandet bin ich am Ende irgendwo im Niemandsland zwischen Hassel und Westerholt. Wie ich mit der U-Bahn nach Westerholt gekommen bin? Gar nicht, denn ich bin nicht U-Bahn gefahren, sondern dem Wirken von Many Szejstecki gefolgt – über den ich in der U-Bahn gestolpert … Mit der U-Bahn nach Westerholt weiterlesen

Livestream ad acta

Ein Kommentar von Tobias Hauswurz In Gelsenkirchen bleibt es dabei: Die Ratssitzungen werden auch in Zukunft vorerst nicht live im Internet übertragen. Die Mehrheit im Gelsenkirchener Rat hat sich dagegen entschieden. Die unehrliche Debatte und das Abstimmungsprozedere werfen im Nachhinein viele Fragen auf. Fest steht: Es ist ein Desaster für die große Koalition. Eine Analyse. Dabei hatte alles so gut angefangen. Mit einer Debatte, in … Livestream ad acta weiterlesen

Zoff im Rathaus

Schlägt´s jetzt dreizehn?   In der Ratssitzung am 03. Dezember 2020 wurden unter anderem die Vorsitzenden der Fachausschüsse bestimmt. Der Rat hatte in der Sitzung vom 26. November die Anzahl der Fachausschüsse unproblematisch auf 15 festgelegt. Die Wahl der Ausschussvorsitze machte hingegen durchaus Probleme. Die ProblemlageZwei Ausschüsse fielen wegen gesetzlicher Vorgaben zur Bestimmung der Ausschussvorsitze per se weg. Das gilt für den Hauptausschuss (Vorsitz: Oberbürgermeisterin … Zoff im Rathaus weiterlesen

Familienkalender 2021

Er erfreute sich in den vergangenen Jahren bei so mancher Gelsen-kirchener Familie einiger Beliebtheit, der bunte Familienkalender, den isso.-Redakteur und Illustrator Jesse Krauß ab 2017 für das Referat Schule der Stadt Gelsenkirchen gestaltete. Fünf Spalten bieten Platz für die Termine, Geburtstage und sonstigen Eintragungen einzelner Fami-lienmitglieder über 12 Monate hinweg. Auf den wimmelig gestalteten Seitenrändern ist zudem (typisch Krauß) jedes Mal eine Maus versteckt! Schon … Familienkalender 2021 weiterlesen

Puzzle, Wichtel, Winterzauber

Gelsenkirchen-Artikel als attraktive Geschenkpakete Auch in diesem Jahr bietet die Stadt- und Touristinfo im Hans-Sachs-Haus wieder wöchentlich neue „Weihnachtspakete“ zu attraktiven Preisen an. Ob als kleine Aufmerksamkeit für Verwandte und Freunde zuhause oder als Gruß aus der Heimat für ehemalige Gelsenkirchener oder Auswärtige sorgen die Artikel mit Lokalkolorit sicherlich für viel Freude. Genau das Richtige zur Advents- und Weihnachtszeit! Unter dem Stichwort „Mach´s Dir gemütlich“ … Puzzle, Wichtel, Winterzauber weiterlesen

Blauweißes Winterwunderland

Freistoß: Schalker Betrachtungen von André Wülfing Herrlich! Mitten im diesjährigen November-Lockdown fand man auf der Suche nach Geschenken für sich selbst, oder auch dem, was man sich denn wohl mal für die Stadt Gelsenkirchen oder auch den Noch-Verein FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. wünschen könne, unter den Stichworten „Weihnachten“, „Schalke 04“ und „Gelsenkirchen“ heitere Tipps zur genüsslichen, elendsbefreiten Freizeitgestaltung. Äußerst realitätsnah zum Beispiel die Seite „meinestadt.de“. … Blauweißes Winterwunderland weiterlesen

GETEILTE MACHT

SPD und CDU gehen Koalition ein von Denise Klein und Tobias Hauswurz   Die erste Große Koalition in der Geschichte Gelsenkirchens ist auf den Weg gebracht.  Nie zuvor war das nötig, und wohl auch nie zuvor so dringend nötig, wie derzeit.   n seiner Abschiedsrede in der letzten Ratssitzung unter seinem Vorsitz appellierte Frank Baranowski an den Rat der Stadt, ein respektvolles Miteinander zu wahren, … GETEILTE MACHT weiterlesen