Omiedvar – Ich bin voller Hoffnung

Interkulturelles Theaterprojektim Hans-Sachs-Haus In der Januarausgabe 2021 berichteten wir über Mehdi Salimpour. Im Januar 2017 konvertierte der Iraner zum Christentum, musste wegen seines Glaubens aus seiner Heimat nach Deutschland flüchten und seine Familie zurücklassen. Mittlerweile ist sein Asylantrag anerkannt worden, und auch seine Familie darf nun in Gelsenkirchen in Frieden leben. Während eines Theaterprojekts über Widerstandskämpfer in der Nazidiktatur lernte Salimpour den Gelsenkirchener Schauspieler Markus … Omiedvar – Ich bin voller Hoffnung weiterlesen

Mehdi Salimpour

Für meine Familie werde ich weiter kämpfen!

Mehdi Salimpour bangt um seine Zukunft in Deutschland Ein Interview von Alexander Welp Tagtäglich ärgern wir uns über die unterschiedlichsten Kleinigkeiten, die uns im Alltag das Leben schwer erscheinen lassen: Wir sind ungeduldig, wenn wir im Supermarkt in einer Schlange stehen müssen, wir echauffieren uns über Arbeitskollegen und sind genervt, weil wir im Moment nicht in Bars oder Kinos gehen können. Dabei vergessen wir aber … Für meine Familie werde ich weiter kämpfen! weiterlesen